Revolut Review Großbritannien

digitalteam

Die Finanzwelt entwickelt sich überraschend durch den Einsatz innovativer Technologien. Revolut ist eine neue digitale Bank mit einem großen Kundenstamm. Es ist ein Ersatz für traditionelle Banken, da es Kunden, die weltweit reisen oder einen weltweiten Lebensstil führen möchten, kostenlose und schnelle Finanzdienstleistungen bietet.

 

Während die Bankenbranche jahrzehntelang unverändert geblieben ist, hat Revolut eine gute Veränderung gefunden, indem es Ihnen ermöglicht, alle zeitaufwändigen und bürokratischen Hindernisse des traditionellen Bankwesens zu umgehen. Revolut bietet Ihnen finanzielle Flexibilität, sodass Sie Ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können.

Was ist Revolut?

Revolut ist eine digitale Banking-App, mit der Sie überall auf der Welt Geld überweisen und in Echtzeit bezahlen können. Revolut ist in zwei Ländern lizenziert: Litauen und Australien. Da Litauen Mitglied der EU ist, ist die Banklizenz von Revolut europaweit gültig. Die Firma versucht nun, Banklizenzen in Großbritannien und den Vereinigten Staaten zu erhalten.

Revolut wurde im Juli 2015 von Nikolay Storonsky gegründet, der Händler bei der Credit Suisse war. Auf den ersten Blick scheint der Name revolutionär, aber Revolut möchte Mobile- und Internet-Banking anbieten, damit Verbraucher den hohen Gebühren traditioneller Banken entgehen können. Die Plattform umfasst eine Prepaid-Karte, die mit Geldtransfers oder einer aktuellen Kredit-/Debitkarte aufgeladen werden kann. Innerhalb der Revolut-App können Kunden auch sofort Bargeld überweisen oder Zahlungen von ihren Freunden anfordern.

Revolut bietet Kunden jetzt an, in Kryptowährung zu investieren.

Ist Revolut sicher?

  • Revolut hat seine Sicherheitsmaßnahmen verbessert, um die Fingerabdruckerkennung bei Anmeldeversuchen in Ihr Konto zu integrieren. Revolut ermöglicht seinen Kunden auch, ihre Erfahrung einfach anzupassen und Elemente zu deaktivieren, die die Gefahr von Phishing-Versuchen erhöhen.
  • Weitere Sicherheitsaspekte von Revolut sind:
  • Sowohl Android- als auch iOS-Benutzer können die „Revolut Security“-App herunterladen. Dieses Programm schützt das Gerät vor Malware, die versucht, darauf zuzugreifen.
  • Die Software kann auch als Sicherheitsnetz verwendet werden, wenn Sie Ihr Telefon verlegen oder verlieren. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Konto über die Revolut-Plattform aus der Ferne anrufen, sperren und löschen.
  • Sie können Ihre Informationen mit der „Revolut Vault“-Software schützen, sodass nur Sie darauf zugreifen können. Es funktioniert auf einer Vielzahl von Geräten, aber Sie müssen zuerst die Software von der Website von Revolut herunterladen.
  • Die Vault-App von Revolut verfügt über vier Sicherheitsstufen: PIN und Passwort, Zwei-Faktor-Verifizierung, biometrische Identifizierung und Gesichtserkennung.
  • Sie können auch die virtuellen Karten von Revolut verwenden, die für einmalige Online-Zahlungen verwendet und dann gelöscht werden können. Dies verhindert, dass Hacker später Ihre Kartennummer verwenden, um Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten.

Für wen ist Revolut?

Die von Revolut angebotenen Dienstleistungen werden hauptsächlich reguläre Touristen und internationale Studenten anziehen.

Es könnte auch ideal sein, wenn Sie Verwandte in anderen Ländern haben oder oft ein Geschäft außerhalb des Vereinigten Königreichs führen und in einer anderen Fremdwährung bezahlt werden.

rev1

 

Das Hauptziel von Revolut ist es, es Kunden, die grenzüberschreitend Geld ausgeben, einfach zu machen. Wenn Sie die Vorteile von Echtzeit-Wechselkursen nutzen möchten, ist dies das beste Bankkonto.

Revolut-Gebühren

1. Kontoeröffnungs- und Kontoführungsgebühr

Die wichtigsten Informationen zur Gebührenordnung von Revolut findest du hier. Schauen wir uns das einmal genauer an.

2. Kontoaktivierungs- und Wartungsgebühren

Die Einrichtung und Wartung des Kontos ist kostenlos, ohne monatliche Gebühren für den Standardplan.

3. Kartengebühren

Die erste greifbare Karte kostet in der kostenlosen Version 4.99 £. Dies ist in der Premium-Mitgliedschaft enthalten.

4. ATM-Gebühren

Revolut kostet keine Gebühren für das Abheben von Geldern von Geldautomaten bis zu 200 £ pro Monat, danach werden 2 % berechnet.

 

5. Überweisungsgebühren

Es ist völlig kostenlos, Geld von deinem Revolut-Konto per herkömmlicher Überweisungsmethode in derselben Währung an eine andere ausländische Bank zu überweisen. Die Nutzung von SWIFT ist jedoch kostenpflichtig.

6. Währungsumrechnungskosten

Revolut bietet derzeit die besten Wechselkurse mit einer engen Spanne zwischen Kauf- und Verkaufspreisen an Wochentagen, basierend auf Marktkursen, die von Drittquellen stammen. Dies gilt sowohl für eine Auslandsüberweisung als auch für das Abheben von Geld an einem Geldautomaten.

An Wochentagen ist der Währungsumtausch mit Revolut bis zu 1,000 £ pro Monat kostenlos, über diesen Betrag werden jedoch 0.5 % berechnet.

 

An Samstagen und Sonntagen werden die Umrechnungskurse festgelegt, und sowohl die kostenlosen als auch die Premium-Account-Optionen haben einen Aufschlag.

7. Aufladegebühr

Wenn Sie Ihr Revolut-Konto mit einer anderen Bankkarte finanzieren, fallen keine Kosten an.

Welche Funktionen erhalten Sie mit Revolut?

Zusätzlich zu einem App-basierten Bankkonto mit schnellem Währungsumtausch können Sie die folgenden Dienste nutzen:

1. Digitale Einwegkarten

Um die Betrugsgefahr zu begrenzen, bietet Revolut die Möglichkeit, eine virtuelle Einwegkarte zu verwenden.

Eine virtuelle Wegwerfkarte bietet Ihnen brandneue Kartendaten für eine einzige Transaktion. Nach Abschluss der Transaktion wird sie automatisch gelöscht. Betrüger können Ihre Karteninformationen nicht speichern oder für nicht autorisierte Einkäufe verwenden.

2. Benachrichtigungen über sofortige Ausgaben

Du wirst benachrichtigt, wenn du beim Einkaufen mit deiner Revolut-App bezahlst. Meistens werden Sie feststellen, dass Ihre Zahlung akzeptiert wurde, bevor der Kartenautomat im Geschäft ist.

3. Gewölbe

Mit einem virtuellen Tresor, der Ihre Ersparnisse von Ihren Ausgaben trennt, ist es einfach, für einen schlechten Tag zu sparen. Sie können einmalig Geld in Ihren Tresor einzahlen oder jeden Einkauf aufrunden.

4. Budgets

Du kannst bei Revolut ein Ausgabenlimit festlegen, das beschreibt, wie viel du für Notwendigkeiten wie Lebensmittel und Autoreparaturen ausgeben möchtest. Revolut verfolgt Ihre Transaktionen und informiert Sie automatisch, wenn Sie mehr als das Ausgabenlimit einkaufen. 

5. Sperren Sie Ihre Karte

Wenn Sie Ihre Karte verlegt haben, müssen Sie sie nicht sofort deaktivieren und warten, bis eine neue kommt. Sie können Ihre Karte in der App sperren, damit niemand sie verwenden kann. Tauen Sie es einfach wieder auf, wenn Sie es entdecken.

6. Benutzerdefinierte Kartenautorität

Sie sind der Inhaber dieser Karte, also haben Sie die vollständige Kontrolle darüber. Wenn Sie keine kontaktlosen Zahlungen oder Abhebungen am Geldautomaten wünschen, schalten Sie sie aus. Alternativ können Sie Transaktionen so einstellen, dass sie automatisch abgelehnt werden, wenn Ihre Karte nicht in Reichweite Ihres Telefons ist.

Versicherungen

Mit der Revolut-App können Sie für nur 1 £ pro Tag eine Krankenversicherung für ein Mobiltelefon oder eine Krankenversicherung im Ausland erhalten.

Die Abdeckung beginnt fast sofort. Du kannst einen Anspruch über die Revolut-App einreichen.

7. Spenden

Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen sind unkompliziert, wenn du Revolut verwendest. Sie können Ihre Einkäufe aufrunden und den Überschuss an Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation spenden. Alternativ können Sie mit der App schnell eine einmalige oder wiederkehrende Zahlung vornehmen.

Wohltätigkeitsorganisationen erhalten 100 % aller Spenden. Revolut erhebt keine Gebühren.

rev2

Welche Pakete bietet Revolut an?

Ein kostenloses Paket beinhaltet ein britisches Bankkonto und eine europäische IBAN für grenzüberschreitende Geldtransaktionen. Jeden Monat können Sie kostenlos bis zu 200 £ an Geldautomaten abheben.

Für die Mehrheit der Benutzer wird das kostenlose Revolut-Konto ausreichen.

 

Wenn Sie aktualisieren möchten, müssen Sie monatliche Gebühren zahlen, um in den Genuss neuer Updates zu kommen.

Zu den kostenpflichtigen Dienstleistungen gehören Bitcoin-Zugang, internationale Krankenversicherung und ein LoungeKey-Pass, der sich hervorragend für lange Verspätungen am Flughafen eignet.

 

Ein Premium-Konto kostet 6.99 £ pro Monat. Alternativ können Sie für eine Mitgliedschaft von 12.99 £ ein Metal-Konto auswählen. Metallkarteninhaber erhalten einen Concierge-Service, Prämien für Einkäufe und natürlich eine schöne Debitkarte aus Metall.

Welche Währungen sind über Revolut verfügbar?

Mitglieder von Revolut können ihr Guthaben in rund 30 verschiedene Währungen umtauschen. Sie können auch in über 150 Ländern im Ausland bezahlen, indem Sie den Interbanken-Wechselkurs verwenden.

Wenn Sie eine Premium-Mitgliedschaft erworben haben, können Sie Ihr Vermögen in Form von Kryptowährung behalten.

Gibt es zusätzliche Gebühren?

Abhebungen am Geldautomaten unterliegen Einschränkungen. Wenn Sie Ihren monatlichen Auszahlungsbetrag überschreiten, wird Ihnen eine Gebühr von 2 % für alle nachfolgenden Transaktionen berechnet. Die monatlichen Limits variieren von 200 £ für ein kostenloses Konto bis zu 600 £ für ein Metal-Konto.

Die Umrechnung von Fremdwährungen erfolgt zum Interbanken-Währungskurs für die ersten 5000 £, die Sie jeden Monat erhalten. Wenn Sie mehr konvertieren, wird eine Gebühr von 0.5 % erhoben.

Kann Revolut ein Ersatz für Ihr traditionelles Bankkonto sein?

Revolut ist ein digitaler Banking-Service. Sie können nicht mit Bargeld oder einem Scheck bezahlen. Halten Sie ein zweites Bankkonto offen, falls Sie Geldeinlagen benötigen. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, eine digitale Debitkarte zu verwenden, müssen Sie auch eine kaufen.

 

Unmittelbar nach Ihrer Kontoerstellung erhalten Sie eine virtuelle Karte. Es kann für Online-Einkäufe, Überweisungen und Währungsumtausch verwendet werden, jedoch nicht für Einkäufe in Geschäften. Sie brauchen keine echte Karte, um Lebensmittel im Geschäft zu kaufen, wenn die Kassen Apple und Google Pay akzeptieren. Sie benötigen ein kompatibles Smartphone, um sie zu verwenden. Wenn das nicht ausreicht, musst du für die Ausstellung der Revolut-Karte bezahlen.

 

Wenn Sie irgendwelche Reservierungen haben, halten Sie Ihr aktuelles Bankkonto offen. Wenn Sie feststellen, dass Sie es nicht verwendet haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, es später zu deaktivieren.

Was zeichnet Revolut sonst noch aus?

Sie können sich online für ein Revolut-Konto registrieren. Dies ist jedoch nicht Ihre einzige Alternative. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Revolut-Karte online zu kaufen, falls Sie nicht warten möchten, bis sie kommt.

Eine Prepaid-VISA-Karte von Revolut kostet £4.99 und befindet sich im Geschenkkartenbereich. Es verknüpft sowohl mit potenziellen als auch mit laufenden Konten. Die Karte enthält kein Guthaben und trägt nicht Ihre Identität, aber sie könnte ideal für einen schnellen Start sein.

Revolut: Das Urteil

Wenn du in mehreren Währungen einkaufst, wird es dir wahrscheinlich gefallen, wie einfach es ist, Revolut zu verwenden.

Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie mit dieser Konkurrenzbank unzufrieden sein. Revolut bietet außergewöhnliche Reiseservices wie Flughafenzugang und Reiseservices sowie Währungsumtausch in Echtzeit. Aber es ist kein ideales britisches Bankkonto.

 

Wenn Sie eine greifbare Karte wünschen, müssen Sie sie kaufen. Sie können sie in Geschäften kaufen oder versenden lassen. Die meisten anderen Banken stellen Ihnen eine Debitkarte ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung, deshalb sollten Sie sich dessen bewusst sein. Wenn Sie nicht offline einkaufen müssen, sind virtuelle Karten das Beste für Sie. Zum Beispiel werden virtuelle Einwegkarten die Sicherheit beim Online-Einkauf verbessern. Sie können Geld jederzeit auf ein anderes Konto verschieben und ausgeben.

 

Insgesamt ist Revolut eine Konkurrenzbank mit einem ausgeprägten Kundenstamm. Es kann nützlich sein, es zur Hand zu haben. Die meisten Kunden erstellen zusätzlich zu einem anderen Girokonto ein Revolut-Konto.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnittlich: 5]
NÄCHSTER ARTIKEL

So kaufen Sie Amazon-Aktien in Großbritannien: Ist der Kauf von Amazon-Aktien in Großbritannien eine kluge Anlageentscheidung? 

Während des COVID-19-Lockdowns verzeichnete die Mehrheit der Aktien Verluste im zweistelligen Prozentbereich; Amazon gehörte jedoch nicht zu diesen Unternehmen. Andererseits kam die Volatilität des Marktes dem Onlineshop zugute. Wenn Sie aus diesem Grund Amazon-Aktien kaufen möchten […]
am